EMOTIONEN IN BALANCE

GEHIRN IN BALANCE

 

 

KÖRPER IN BALANCE

Durch unser Studium des Sports verfügen wir – Susann und Walter Pfeiffer als Gründer und Leiter des Archaeus Instituts – über einen soliden Wissenshintergrund, den wir über die Jahre durch umfassende und vielseitige Weiterbildungen im Bereich der

  • Kommunikationstechniken

  • Stressbewältigungsverfahren

  • Entspannungsmethoden

  • Persönlichkeitsentwicklung

  • Energiearbeit etc. ergänzt haben.

Dieses breite Ausbildungsspektrum und unsere langjährige Erfahrung ermöglichen uns eine effiziente und einmalige Vernetzung von Wissensgebieten zum Wohle unserer Klienten. In unserem Wirken ist Nachhaltigkeit oberste Leitlinie – die langjährige Treue unserer Klienten und unsere Erfolge in den über 25 Jahren seit Bestehen unseres Instituts und der Zweigniederlassung in Gotha seit 1997 bestätigen uns darin.

In den rund 25 Jahren des Suchens, Findens, Ausprobierens, Lernens, Begreifens und nachfolgenden Integrierens haben wir über die letzten 10 Jahre als Essenz unseres Wissens eine übergreifende Methodik für unsere Klienten entwickelt, die wir nun unter dem Begriff

Archaeus-Key-Point-Balancing (AKPB) zum Einsatz bringen.

In die einzigartige Methodik des AKPB ist das beste Präventionswissen zu den energetischen Ausgleichsmöglichkeiten aus fast allen Kulturkreisen der Erde eingeflossen und so zu einem effizienten Instrument geworden, das nahezu alle menschlichen Systeme erfasst.

Unsere Kernkompetenz ist es, die zugrunde liegenden energetischen Blockaden zu finden und zu korrigieren. Diese versteckten Blockaden besitzen eine extrem hohe Bedeutung für den Fluss der Lebensenergie, die für unsere Gesunderhaltung einen hohen Stellenwert einnimmt. Über die Klärung und nachfolgende Neuordnung dieser energetischen Blockaden gelingt es uns meist in kürzester Zeit, ein Maximum an Erfolg zur Prävention an der Gesundbleibung des Menschen beizutragen.

Diese einmalige Kombination von körperlicher, emotionaler und seelischer Arbeit ermöglicht es uns, sogenannte „dreidimensionale Key-Points“ im Organismus aufzuspüren, die den energetischen Hemmnissen zugrunde liegen. Wenn diese Key-Points durch sanfte, liebevolle und effiziente Balanceformen wieder in ihre ureigene Ordnung gebracht werden, kann der Organismus lange gesund bleiben. Unsere Korrekturen sind frei von Eingriffen, Injektionen, chiropraktischen Griffen und Medikamenten. Wir arbeiten an gesunden Körpern, die ihre Leistungsfähigkeit erhalten möchten. Nur durch Berührung, Empathie und Energiearbeit geben wir dem Organismus die Kraft gesund zu bleiben. Wir verändern sanft, aber nachhaltig, ein labiles energetisches Gleichgewicht in ein stabiles Gleichgewicht. Das natürliche Resultat ist Sicherheit, Vertrauen, neue zusätzlich Kraft, innere Ordnung, die sich in einem geordneten Alltag widerspiegelt. Dies kann eine Naturverbundenheit zum Vorschein bringen, die den Zugang zur eigenen Herzintelligenz und damit zur Intuition freilegt. Das Gehirn kann in seinem entspannten Grundmodus die innere Stimme der Intuition hören. Ein natürliches Fokussieren auf die Absolutheit der gegenwärtigen Präsenz im Hier und Jetzt startet.

Neue Ideen, Innovations- und neue Energiepotentiale beflügeln den Körper und den Geist.

Wir schwimmen gezielt gegen den Strom der Informationsüberflutung. Aus diesem Grund haben wir viele Inhalte aus unserer Internetseite entfernt.

Das heißt für Sie als Klient: Falls Sie maßgeschneiderte Individualinformationen für Ihre Thematik wünschen, rufen Sie uns bitte an, damit wir Ihnen das erläutern können, was für Sie wichtig sein könnte.

Diese Zeit nehmen wir uns gerne.

ÜBER UNS

TEAM

 

Go to top
Diese Webseite nutzt Cookies. Cookies sind Textdateien die Ihr Browser speichert um Informationen abzulegen und diese beim erneuten Besuch der Seite wieder aufrufen zu können.
Weitere Informationen finden Sie hier. Bitte stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu:
Zustimmen